◄◄ 
 ◄ 
 ►► 
 ► 
Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Facebook

Am Sonntag den 15.06.2014 11-18 Uhr

Ladenstraße, vor der Haldern POP Bar

OpenHouse_2014_Web_h800.jpg

Nach der großen Resonanz 2012 lädt der Spielmanszug Haldern gemeinsam mit der Haldern POP Bar auch in diesem Jahr zu einem „Open House“ ein. Getreu nach dem Motto „Music for you and us“ möchte der Spielmanszug alle musikbegeisterten Menschen recht herzlich einladen. Das handgemachte Musik sehr vielseitig sein kann, und keineswegs altbacken ist, zeigt nicht nur der Spielmannszug Haldern. Auch viele Musikfreunde werden das bunte Programm untermalen und sicherlich für viel Spaß und gute Unterhaltung sorgen.

Für die Kinder gibt es einen Spielparkur mit Hüpfburg, Bullenreiten, Kinderschminken, Bastelangeboten, Laserschießen, Heißen Draht  und vieles mehr. Außerdem werden unter allen teilnehmenden Kindern tolle Preise verlost. Der Hauptpreis ist eine Familienkarte zur ZOOM Erlebniswelt. Weiter werden Kinokarten oder Eintrittskarten für das Erlebnisbad Bahia verlost.

Aber auch für die Erwachsenen  gibt es ein tolles und abwechlungsreiches Rahmenprogramm:

  • Die Grafschafter Dixie Land Band
  • Das Gitarren Duo „Winni & Danny“
  • Der Chor „ Best Age“
  • Eine Irish Folk Band
  • Der Spielmannszug Haldern

werden das bunte Treiben auf dem Marktplatz/Lindenstraße untermalen. Das gesamte Programm ist kostenlos, Spenden werden jedoch gerne angenommen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Hausgemachter Kuchen, Waffeln, Kaffee, Leckeres vom Grill und natürlich gekühlte Getränke aus der Haldern Pop Bar erwarten die Besucher.

 

Hunderte Feierwütige sind unserer Einladung zum Möhneball im Saal der Gaststätte Tepferd in Haldern gefolgt. Es war eine Party mit richtig guter Stimmung! Als kleines Dankeschön gibt es nun noch die Bilder aus dem Saal. Viel Spaß beim Stöbern und bis 2015!

PS: Weitere Bilder gibt es auch noch bei lokalkompass.de

Hochseilgarten Xanten

Am Sonntag den 01.September 2013 war es soweit, die Jugend des Spielmannszuges besuchte den Hochseilgarten in Xanten.
Fast alle Teilnehmer trauten sich ihre Grenzen auszutesten, sei es auf dem Niedrigseilgarten in 1,50m bis 2,50m Höhe oder dem Hochseilgarten mit den 2 Ebenen in 5,50m und 10,00m Höhe. Auf allen Ebenen gab es einige Schwierigkeiten zu überwinden, die aber fast alle unter dem Motto „learning by doing“ gemeistert werden konnten. Trotzdem stießen einige an ihre Grenzen und mussten den Parcours vorzeitig abbrechen, sie konnten aber mit viel Begeisterung den Anderen beim Überwinden der restlichen Hürden zuschauen, oder sogar helfen.
Viele waren sogar der Meinung man vergesse die Höhe, da man sich so auf die Hindernisse konzentrieren müsse. Jedoch ließ das Abseilen aus 10,00m Höhe am Ende des Parcours den Adrenalinspiegel noch einmal ansteigen, welches aber alle problemlos meisterten.
Ein Highlight beim Niedrigseilgarten stellte die „Surfbrettrutsche“ da, welche zwar eine große Herausforderung beim Erklimmen für die Kinder darstellte, aber erst mal oben angekommen wurde die Arbeit mit viel Spaß belohnt.
Hier hat jeder seine Grenzen kennengelernt und viele konnten sie sogar noch ein ganzes Stückchen weiter stecken! Aber jeder hat hier sehr viel Spaß gehabt!

1_640x480.jpg2_640x480.jpg3_480x640.jpg4_480x640.jpg

Der Möhneball war wieder ein voller Erfolg! Danke an alle Gäste für die super Stimmung und friedlichen Verlauf der Party! Wir hatten genau so viel Spaß wie Ihr! Wir sehen uns hoffentlich in der nächsten Session 2014 wieder!

Einige Fotos haben wir auch noch für Euch! 

 

Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder in der Gaststätte Tepferdt einen Möhneball! Schon bald sollten euch die grell gelben Plakate wieder auffallen:
Altweiber Website

Wollt ihr schon wissen wer alles kommt?
Dann schaut doch direkt beim facebook-event vorbei:
facebook 59x60 

 

Einige Bilder vom letzten Jahr könnt ihr auch noch > hier < finden.